NHL Netzgesellschaft Heilbronner Land

Herzlich willkommen.

Die NHL Netzgesellschaft Heilbronner Land GmbH & Co. KG wurde am 30. August 2017 als Tochterunternehmen der NHF Netzgesellschaft Heilbronn-Franken GmbH gegründet, die wiederum Netztochter der ZEAG Energie AG ist.

Seit dem 1. Januar 2018 betreibt die NHL die Stromnetze in Flein, Leingarten, Talheim und Untergruppenbach, wobei die technische Betriebsführung der Netze an die NHF vergeben ist.

Bisher ist die NHF auch für das Stromnetz in Heilbronn, Lauffen und Kirchheim am Neckar sowie Neckarwestheim verantwortlich. In Sachen Versorgungssicherheit liefert sie beständig Bestwerte: die durchschnittliche Nichtverfügbarkeit der Stromversorgung lag im Jahr 2016 bei nur 1,4 Minuten – der Durchschnitt in Deutschland hingegen bei 12 Minuten.

Wir freuen uns darauf, unsere Kompetenz und Energie für die zuverlässige Stromversorgung in Ihrer Gemeinde einzubringen.

Weitere Themen

Technische Details

Schnelle und kompetente Hilfe bei der Errichtung oder Änderung Ihres Netzanschlusses.

Regelung der Netzentgelte

Lesen Sie hier, wie sich die Netzentgelte in unserem Netz zusammensetzen.

Entgelte zur Netznutzung

Hier finden Sie Informationen zur Struktur unseres Verteilnetzes.