Elektromobilität bei der NHL Netzgesellschaft Heilbronner Land GmbH & Co. KG

Elektrisch laden bei Ihnen DAHEIM

Sie fahren bereits elektrisch? Oder überlegen sich, ein Elektroauto anzuschaffen? Dann ist bequemes und schnelles Laden in der Garage oder auf dem Stellplatz ein wichtiges Thema. Derzeit gibt es zwei Ausführungen wie Ladestationen bei Ihnen zuhause montiert werden können:

  • Stehend montierte Ladesäule
  • Wandmontierte Ladesäule (Wallbox)

Je nach Ausführung können dabei auch mehrere Elektrofahrzeuge gleichzeitig geladen werden.

Bitte beachten Sie folgendes bei der Installation einer Ladestation:

1. Wir empfehlen Ihnen, die Installation einer Ladestation vorab von einem Elektroinstallateur bewerten zu lassen.

2. Sollte Ihre Kundenanlage erweitert werden müssen – z.B. durch eine Verstärkung Ihres Hausanschlusses oder durch die Installation einer separaten Zuleitung – dann setzen Sie sich bitte frühzeitig mit unserem Anschlussservice in Verbindung.

3. Bitte beachten Sie: Ladeeinrichtungen mit einer Anschlussleistung von 4,6 kVA (20 A) und größer müssen angemeldet werden. Füllen Sie hierfür bitte auch das DATENBLATT LADEEINRICHTUNG FÜR ELEKTROFAHRZEUGE aus.

4. Wir bieten Ihnen für die Ladestation Ihres Elektrofahrzeuges ein vermindertes Netznutzungsentgelt an. Für die Messung des Verbrauchs benötigen Sie jedoch einen separaten Zähler sowie ein Steuergerät für die Kommunikationstechnik. Bitte beauftragen Sie hierfür einen zertifizierten Elektroinstallateur. Weiterführende Informationen hierzu finden Sie in den ERLÄUTERUNGEN DER NHL ZUR TAB 2007

Weitere Informationen zum Aufbau und zur Ladeinfrastruktur finden Sie in der Broschüre "DER TECHNISCHE LEITFADEN - LADEINFRASTRUKTUR ELEKTROMOBILITÄT"